Mein Name ist Rozália Káli-Balogh, Kosmetikmeisterin, Eigentümerin und Betreiberin des Kosmetikstudios ROSE.

Im Sommer 2014 bin ich aus Ungarn nach Österreich gekommen. Mein Mann hatte schon damals hier in der Nähe gearbeitet und da wir zusammenleben wollten, war für mich eindeutig, dass ich nach Steyr umziehe.

Unseren Schönheitssalon und meine Existenz musste ich in Ungarn in der Hoffnung aufgeben, dass ich ebenso in Österreich als Kosmetikerin arbeiten kann.

In den letzten zwei Jahren habe ich von meinem Mann sehr viel Hilfe und Ermutigung  zur Verwirklichung meiner Träume erhalten.

Meine Kosmetikausbildung habe ich 1988 in Ungarn absolviert. Ich hatte da eine ausgezeichnete Mentorin Frau Irén Dr Miczkyné Major.

Die selbständige Arbeit habe ich als Privatunternehmerin begonnen, dann als Geschäftsführerin einer Gesellschaft fortgesetzt.

1994 habe ich in Budapest einen Elektrokosmetik-Kurs absolviert.

Seitdem genieße ich diese berufliche Arbeit.

 

 

Herzlich Willkommen in meinem Kosmetiksalon!